Tierenergetik, was ist das eigentlich?

Heute Morgen ging ich in die Stadt und traf eine Bekannte, die ich schon längere Zeit nicht mehr gesehen hatte, und wie das dann so ist, fragte sie mich, was ich denn jetzt so mache. Meine Antwort: „Ich arbeite mit Tieren, und zwar als Tierenergetikerin.“ Sie schaut mich ganz verdutzt an und meinte:“ Energetik, das habe ich noch nie gehört. Was ist das?“

Ja was genau ist denn diese Energetik überhaupt???

Menschen, Tiere und Pflanzen, wir alle bestehen aus Energie. Nicht umsonst gibt es Sprichwörter wie: „Ich habe heute gar keine Energie“ oder „Mein Akku ist leer.“ Diese Energie ist in uns und wird für so selbstverständlich hingenommen, dass auf keinerlei Weise berücksichtigt wird, wie ungeheuer wichtig sie für uns ist. Auch dass sie ohne Blockaden frei fließen kann, denn genau diese Blockaden sind es, aus denen sich Krankheiten manifestieren.

Aus Blockaden entstehen Krankheiten???

Ja, denn tatsächlich fließt Energie in Energielaufbahnen (Meridiane genannt) durch unseren und den Körper unserer Tiere. Bilden sich hier nun Blockaden, gerät das gesamte Körpersystem aus dem Gleichgewicht und wird anfällig für alle möglichen Arten von Krankheiten.

Das heißt also:

Im Falle einer Erkrankung hilft sie dem Tier und unterstützt es bei seiner Genesung. Die Balance des Tieres wird wiederhergestellt. Außerdem wirkt sie vorbeugend, also präventiv, damit es gar nicht erst zu negativen Veränderungen im Körper des Tieres kommt.

WICHTIG: DAS ENERGIESYSTEM IST ALLEN ANDEREN KÖRPERSYSTEMEN ÜBERGEORDNET.

Steht also über dem Blutkreislauf – und dem Lymphsystem!

Wow! Hättet ihr das gewusst?

Ihr seht also, es wird Zeit unserer Energie mehr Aufmerksamkeit, Vertrauen und Wertschätzung zu schenken, unseren Tieren zu liebe!

Das Thema Energetik ist sehr umfassend und ich könnte noch seitenweise darüber berichten, aber fürs Erste reiße ich das Thema hier erst einmal nur an, um euch in weiteren Beiträgen genauer zu informieren.

Darauf freue ich mich schon sehr 🙂

In diesem Sinne wünsche ich euch Energie und Balance, denn:

IST DEINE SEELE IN BALANCE – BIST DU GLÜCKLICH 😉

EURE ANDREA

War das interessant?

Share on whatsapp
Auf WhatsApp teilen
Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on linkedin
Auf LinkedIn teilen
Share on xing
Auf XING teilen

Ebenfalls interessant:

Coopers Geschichte

Heute erzähle ich dir Coopers Geschichte. Cooper ist eine 11-jährige Französische Bulldogge, komplett fit und ein kleines Kraftpaket. Aber er hat ein Problem, und ein

Weiterlesen »
Andrea Küll - Mit ihrem Hund Assira

Mein Warum!

Hallo liebe Tierfreunde und herzlich Willkommen auf meiner Homepage und meinem Blog! Warum meine Spezialisierung zum Thema Haut? Jeder kennt doch den Satz: „sich nicht

Weiterlesen »

Du fühlst dich angesprochen?

Hallo, ich bin Andrea.

Schön, dass du da bist. Aus persönlicher Erfahrung kenne ich das Leid der Tiere und derer, die ihnen nahestehen.

Jeder Mensch auf dieser Welt hat seine ganz eigene Bestimmung. Meine ist es Tieren zu helfen. Das kann ich, darin bin ich sehr gut und es macht mich von Tag zu Tag glücklicher!

Du kannst jederzeit unverbindlich und kostenfrei Kontakt zu mir aufnehmen, sei es per Telefon, E-Mail oder Messenger.

Andrea Küll Tierheilerin Tierenergetik