Der Frühling kommt und mit ihm die Hormone

Wahrscheinlich habt ihr auch gerade so einen liebestollen Hund zuhause, der nicht fressen will, und ein wenig von der Rolle ist.

Rastlosigkeit beim Hund und Ratlosigkeit beim Menschen

Das beste Beispiel hierfür ist Toni: Toni ist ein dreijähriger Collie Rüde und zum ersten Mal im Rausche der Hormone. Und ja, zugegebener Maßen ist das wirklich spät, aber wie bei uns Menschen, gibt es eben auch unter Hunden Spätzünder.

Andrea Küll - Tierkommunikation Heilung von Hund Toni
Andrea & Toni

Sowieso immer sehr mitteilsam, artest es moment durch Dauer fiesen und Jankern extrem aus. Das wird für Tonis Menschen wirklich zur Gedulds- und Belastungsprobe!

Also was tun? Kastrieren? Chippen lassen? Bachblüten oder andere Nahrungsergänzungsmittel füttern?

Ich denke, man fragt 10 verschiedene Personen nach ihrer Meinung, und erhält 10 verschiedene Antworten.

Wenn du nicht bis zum Äußersten gehen willst und eine Kastration für dich, aus welchen Gründen auch immer, nicht in Frage kommt, dann gibt es eine sehr wirksame, natürliche Art und Weise, wie du deinem Rüden und auch deiner läufigen Hündin durch diese schwierige Zeit helfen kannst: Die Energetik.

Dein Tier kommt wieder in sein seelisches Gleichgewicht, in seine Mitte und Balance, denn die Energetik wirkt stressausgleichend und zentrierend, und hat auch jede Menge anderer Vorteile zu bieten.

Die Beziehung zwischen dir und deinem Hund wird wieder inniger und entspannter, da dank der wunderbaren Energiearbeit sich dein Tier wieder rundherum wohlfühlen kann.

Andrea Küll - Tierkommunikation Heilung von Hund Toni
Toni im Garten

Bereits nach der ersten Sitzung verbesserte sich Tonis Gemütszustand. Er war wesentlich entspannter.

Du möchtest mehr erfahren? Dann melde dich zu deinem kostenfreien Erstgespräch an:

Ich freue mich von dir zu hören und wünsche dir Energie und Balance. Denn: Ist deine Seele in Balance – bist du glücklich.

Deine Andrea 🙂

PS: Für ein Video mit einer einfachen zentrierenden, energetischen Übung, um deinen Hund ins Gleichgewicht zu bringen, folgt nächste Woche. Seid gespannt.

War das interessant?

Auf WhatsApp teilen
Auf Facebook teilen
Auf LinkedIn teilen
Auf XING teilen

Ebenfalls interessant:

Coopers Geschichte

Heute erzähle ich dir Coopers Geschichte. Cooper ist eine 11-jährige Französische Bulldogge, komplett fit und ein kleines Kraftpaket. Aber er hat ein Problem, und ein

Weiterlesen »
Andrea Küll - Mit ihrem Hund Assira

Mein Warum!

Hallo liebe Tierfreunde und herzlich Willkommen auf meiner Homepage und meinem Blog! Warum meine Spezialisierung zum Thema Haut? Jeder kennt doch den Satz: „sich nicht

Weiterlesen »

Du fühlst dich angesprochen?

Hallo, ich bin Andrea.

Schön, dass du da bist. Aus persönlicher Erfahrung kenne ich das Leid der Tiere und derer, die ihnen nahestehen.

Jeder Mensch auf dieser Welt hat seine ganz eigene Bestimmung. Meine ist es Tieren zu helfen. Das kann ich, darin bin ich sehr gut und es macht mich von Tag zu Tag glücklicher!

Du kannst jederzeit unverbindlich und kostenfrei Kontakt zu mir aufnehmen, sei es per Telefon, E-Mail oder Messenger.

Andrea Küll Tierheilerin Tierenergetik